AKTIONSPAKETE


Die Aktionspakete bestehen aus:

 

Das Aktionspaket sichert eine dichte und warme Verbindung zwischen dem Dachfenster und der Dachfläche.
Die Verwendung von FAKRO Originalelemnten ermöglicht eine langfristige und sichere Nutzung von FAKRO Dachfenstern. Montage - Zubehör reduziert die Entstehung von Kältebrücken und sorgen für die richtige Feuchtigkeitsableitung aus der Umgebung des Dachfensters.

1: Sortimenteinteilung der Dachfenster:

Zwecks einfacher Unterscheidung wurden die FAKRO Dachfenster in drei Klassen unterteilt: STANDART, PROFI und LUX.

Auch wenn die Dachfenster äußerlich sehr ähnlich aussehen, unterscheiden sie sich doch voneinander in vielerlei Hinsicht. Die Unterschiede ergeben sich nicht nur aus den Thermoisolierungs- bzw. Akustikparametern. Sehr wichtig sind ebenfalls die Fensterkonstruktion, verschiedene Sicherheits- und Thermoisolierungssysteme, die Art des Fensterglases bzw. der Zusatzausstattung. All diese Elemente entscheiden über eine sichere und komfortable Nutzung der Fenster im Dachgeschoß.

  • Produkte vom STANDART –Sortiment garantieren die Grundfunktionen, welche von diesem Dachfenstersortiment zu erwarten sind. Sie ermöglichen eine optimale Tageslichtzufuhr, einfache Lüftungsmöglichkeiten sowie einen Ausblick nach Draußen. Sie besitzen gute Thermoisolierungs- und Akustikparameter sowie eine hohe Qualität, die alle FAKRO Produkte auszeichnen. Sie finden eine breite Anwendung im Bauwesen, vom Preis her platzieren sie sich in der Gruppe der preiswerten Produkte.
  • Erhöhte Parameter und eine höhere Funktionalität zeichnen die Dachfenster PROFI aus. Zu den wichtigsten Merkmalen dieses Sortiments gehören: eine höhere Energieeffizienz, eine erhöhte Einbruchs- und Gebrauchssicherheit sowie optimale und effektive Lüftungsmöglichkeiten. PROFI Fenster zeichnet eine hohe Qualität gekoppelt an den günstigen Preis.
  • Die höchste Qualität und die besondere Funktionalität hinsichtlich der Konstruktion sowie der Anwendung machen unsere Produkte weltweit bekannt. Sie unterscheiden sich von den anderen vergleichbaren Produkten durch einmalige Ausführungen, von denen viele mit Patenten geschützt werden. Die besten Thermoisolierungsparameter, eine einfache Bedienung und anspruchsvolle Ästhetik, der höchste Sicherheitsgrad, all das macht sie zu erstklassigen Produkten für Kunden mit den höchsten Ansprüchen. Dachfenster LUX gehören zu den einzigartigen, innovativen Produkten, die nur von uns angeboten werden.

2: Eindeckrahmenauswahl

Der Eindeckrahmen ermöglicht den Anschluss der Fenster an die Eindeckmaterialien. Er kann sowohl einzeln (Standardausführung) als auch bei der Kombination mehrerer Fenster (Kombieindeckrahmen) eingebaut werden. Je nach der Art der Eindeckmaterialien sowie der Einbautiefe bietet FAKRO diverse Typen von Eindeckrahmen an:

  • Der FAKRO Eindeckrahmen EZV-A ermöglicht den Anschluss der Fenster an profilierte Eindeckmaterialien, wie: Dachziegel oder Profilblech mit der Stärke bis zu 45 mm. Das Unterteil des Eindeckrahmens ist mit einer elastischer Aluminium-Schürze versehen, die sich einfach an die Eindeckmaterialien anpassen lässt. Dies sichert eine feste und dichte Verbindung mit dem Eindeckmaterial. In der Standardausführung ist der Eindeckrahmen zum Einbau eines einzelnen Dachfensters vorgesehen.
  • Der FAKRO Eindeckrahmen EHN-P ermöglicht den Anschluss der Fenster an profilierte Eindeckmaterialien, wie: Dachziegel oder Hochprofilblech mit der Stärke bis zu 90 mm. Das Unterteil des Eindeckrahmens ist mit einer elastischen Blei-Schürze versehen, die sich einfach an die Eindeckmaterialien anpassen lässt. Dies sichert eine feste und dichte Verbindung mit dem Eindeckmaterial. In der Standardausführung ist der Eindeckrahmen zum Einbau eines einzelnen Dachfensters vorgesehen.

3: Dampfdurchlässigen Folienanschluss FAKRO XDP

Der dampfdurchlässige Folienanschluss XDP dient der einfachen Verbindung des Fensters mit der in der Dachkonstruktion verwendeten dampfdurchlässigen Folie. Der Folienanschluss ist aus EUROTOP-Gewebe mit hoher Dampfdurchlässigkeit gefertigt. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die seitlichen Teile des Anschlusses direkt auf den Dachlatten befestigt werden. Die Abstände zwischen den Latten und deren Stärke bleiben dadurch unberücksichtigt. Alle Eckverbindungen stabilisieren die Konstruktion des Folienanschlusses am Fenster und verhindern, dass Wasser an dieser Stelle durchdringt. Es besteht aus dem:

  • dampfdurchlässigen Folienanschluss
  • passenden Wärmedämmstreifen aus Schafwolle (je 2 Streifen in den Abmessungen 150x50 mm und 70x50 mm sowie 1 Streifen im Durchmesser 50mm

Für jede Fenstergröße ist auch die entsprechende Größe des XDP-Sets auszuwählen.

Quelle - www.fakro.pl

Warum Folnet?