Eindeckrahmen

Fenster der Neuen Generation können auf der Standard- Tiefe mit Eindeckrahmen EDW (zum profilierten Eindeckmaterialien ) und EDS und EDB (für flache Eindeckmaterialien) montiert werden. Der neue und vielseitige Montagewinkel und Einsetzung des Eindeckrahmens EDL ermöglicht die Fenstermontage bis zu 4 cm tiefer. Als Ergebnis haben die Fenster noch bessere Isolationseigenschaften , und erhalten auch einen ästhetischen Mehrwert- harmonische Einpassung in die Oberfläche des Daches.

Bei der Wahl eines Eindeckrahmens sollte folgendes in Rücksicht genommen werden:

  • Fenstertyp – Eindeckrahmen für Fenster V21 - Generation sind nicht mit den Fenstern der Neuen V22 Generation kompatibel
  • Dacheindeckung - richtig gewählte Eindeckrahmen sorgt für eine feste Verbindung zwischen dem Fenster und dem Dach
  • Methode der Montage – Montage von einzelnen Fenstern oder Montage in Anordnungen benötigt die Anwendung von verschiedenen Eindeckrahmen
  • Montagetiefe - normale oder reduzierte Setztiefe des Fensters
  • Größe des Fensters - das Fenster und der Eindeckrahmen müssen gleich groß sein

Für Dachfenster und Eindeckrahmen der Neuen Generation, empfehlen wir zusätzliche BDX – Dämmsets. Mehr Details erhalten Sie bei unserem Kundeservice.

Warum Folnet?